Der Bus - Newsletter aus und für Cottbus

Magazin

Mai
13
Kommt da noch was?

Kommt da noch was?

Der Bundeskanzler hat in Cottbus vorbeigeschaut. Warum? Weil die Stadt ein ICE-Werk bekommt. Der Haken an der Sache: Die Strecke
3 min read
Mai
05
Die Jungs mit den Werkzeugautomaten

Die Jungs mit den Werkzeugautomaten

Bei Bedarf kurz einen Schlagbohrer aus dem Automaten ziehen? Das Startup Toolbot macht’s möglich. Mit seiner Geschäftsidee trat Jan
3 min read
Apr.
28
Der Gründerpapst von Cottbus

Der Gründerpapst von Cottbus

Marcel Linge ist so etwas wie der Gründerpapst von Cottbus. Er unterstützt kreative Leute dabei, ihre Geschäftsideen zu versilbern – und
3 min read
Apr.
21
Lakoma forever

Lakoma forever

Der Ostsee soll Cottbus zur Stadt am Meer machen. Darin verschwindet ein Dorf, in dem einst die Jugend der Lausitz
4 min read
Apr.
14
Wie zwei Stadtplanerinnen mehr Subkultur nach Cottbus bringen wollen

Wie zwei Stadtplanerinnen mehr Subkultur nach Cottbus bringen wollen

Cottbus wird für fünf Tage zum Treffpunkt der Stadtplaner-Avantgarde. 150 kreative Jung-Experten wollen beim “Planer:innentreffen” schaffen, was bisher nicht
3 min read
Apr.
08
Neue Freunde für die Sorben

Neue Freunde für die Sorben

Deutschlands Städte fragen sich, was sie tun können, um mit geflüchteten Ukrainern ins Gespräch zu kommen. Cottbus hat dabei einen
3 min read
März
31
Deine Ideen im Bus

Deine Ideen im Bus

Rund um unseren Newsletter aus und für Cottbus möchten wir eine Community schaffen, die bei unseren Themen und Texten mitredet.
2 min read
März
24
Dream big, Cottbus

Dream big, Cottbus

Wie wird Cottbus in der Zukunft aussehen? Wir wissen es auch nicht. Aber träumen und spekulieren können wir. Unser Autor
6 min read
März
17
Studieren in Cottbus. Ist das cool?

Studieren in Cottbus. Ist das cool?

Sagen wir es, wie es ist: Cottbus hat keine Top-Universität. Aber jetzt will die BTU sich ein neues Image aufbauen
4 min read
März
10
Boomtown Cottbus?

Boomtown Cottbus?

Cottbus will sein schlechtes Image loswerden. Die aktuelle Situation bietet die Gelegenheit dazu. Wenn Cottbus die zahlreichen Flüchtenden aus der
4 min read